Wer ist Magdalini (Nina)?

Mein Storch konnte leider nicht lesen und lieferte mich nach Helvetien, statt nach Hellas…. so musste ich diesen Fehler später in meinem Leben korrigieren.

Seit Kind liebe ich Tiere, das Wasser und die Sonne, somit habe ich 5 Katzen und einen Hund und lebe auf einer Insel in der Ägäis.

Ich bin leidenschaftliche Taucherin, liebe das Meer und seine wundervollen Bewohner. Deswegen entstand in 2016 mein Projekt SeaAwareness https://www.seaawareness.com/

Mittlerweilen bezeichne ich mich als Künstlerin, Lebenskünstlerin und geniesse mein Leben wie noch nie. Meine „Kunstwerke“ findest Du auf http://artfromheart.photography/

mehr findest Du hier

Meeres Achtsamkeit

Ein Herzensanliegen ist mir auch die Achtsamkeit mit dem Meer.

Deswegen habe ich in 2016 und 2017 den SeaAwareness Kongress veranstaltet und in 2018 den Hai & Delfin TV, um aufmerksam zu machen auf das Meer und seine vielen wundervollen Bewohner!

Das Meer ist so vielfältig.

Anmelden für den Newsletter kannst Du Dich auf

https://www.seaawareness.com/

 

Art from heart photography

Du möchtest mehr von meinen Unterwasser und über Wasser Bilder sehen? Dann lade ich Dich gerne ein auf die Schwesterseite

http://artfromheart.photography/

Mein YouTube Channel

Da findest Du ganz verschiedenes, von Interview’s, über wundervolle Unterwasserbegegnungen bis zu meinen Kapitänskünsten. Einfach aus meinem vollen Leben.

Griechische Geschichten sind auch noch in Planung.

Hier gehts zum YouTube Kanal bitte klicken!

Blog

Freundschaft

Meine Lieben Was genau ist Freundschaft? Muss Freundschaft immer über viele Jahre dauern? Kann Freundschaft auch für eine kurze Zeit entstehen? Muss man schon eine jahrelange Vergangenheit zusammen haben? Ist Freundschaft einfach? Oder muss sie schwierig sein, damit...

Seezunge oder Delfin?

Meine Lieben Kürzlich hatte ich so ein überwältigendes Erlebnis mit einer Seezunge, dass ich fast nicht für möglich hielt. Ich kontrollierte den Anker von meinem Boot und wirbelte logischerweise Sand auf und die neugierige Seezunge schaute ob sie was essbares findet....

Fund Hund

Meine Lieben Am 25. April, bin ich mehr zufällig nochmals ins Dorf, weil ich meine Patentante zum Einkaufen gefahren bin. Als ich aus dem Supermarkt kam, sah ich einen Hund vorbeiflitzen und dachte meine Nifada sei aus dem Auto entwischt, bis mir in den Sinn kam, dass...

Bereit für das Licht

Meine Lieben Heute ist ein ganz besonderer Moment für mich. Nicht nur für mich, auch für die orthodoxen Gläubigen. Bald ist die Auferstehung Christus und wir werden verkündigen "Christus ist auferstanden!" "Wahrhaftig, er ist auferstanden!" Und dann kommt das Licht...

Keine Kohlenschaufel, keine Harfe?

Meine Lieben Das war eine Vorweihnachtszeit und ein Jahreswechsel. In mir ist nur grosse Dankbarkeit, dass ich weder eine Kohleschaufel noch eine Harfe in die Hand gedrückt bekommen habe und meine Erkrankung überstehen darf. Es war so krass, was da alles passiert ist,...

1000 mal gesehen?

Meine Lieben Da gibt es auf meiner kleinen Insel, so ein paar Orte die ich einfach liebe. Ich liebe die Aussicht und auch wenn ich sie schon 1000 mal gesehen habe, ich liebe diese Aussicht trotzdem! Wie ist das bei Dir? Nimmst Du Dir die Zeit kurz innezuhalten wenn Du...

Was ist Sonnentherapie?

Meine Lieben Heute war ich am Vitamin D tanken, also meine Speicher noch ein bisschen füllen über Winter und ich sinnierte so vor mich hin. Das griechische Wort für "sünnele" (sonnenbaden) ist Sonnentherapie (ηλιοθεραπεία). Wie wahr dieser Ausdruck doch ist. Gerade im...

Naturschauspiele

Meine Lieben Gestern, einen Tag nach Super Vollmond, war ich auf dem Nachhauseweg. Ich liebe es im Dunkeln über „meine“ Insel zu fahren. Bei uns gibt es noch nicht so viel Lichtverschmutzung und es ist einfach traumhaft im total dunkeln zu fahren, die Sterne zu sehen,...

Sprengung des Seismographen

Meine Lieben Eine sehr gefühlsbetonte Zeit ist angebrochen, vielleicht mal wieder? Oder auch vielleicht weil ich mich auf die Ausbildung von Stefan Hiene einliess? Meine Freundin Michaela beschreibt es als „Ich erlebe emotionale Intensitäten… gäbe es eine Richterskala...